10.04.2014 Gäubote - Veröffentlichung - Gewerbeschau Mötzingen -

Lokal verankert, aber als Softwaredienstleister bundesweit vernetzt ist der Mötzinger Eric Beuchel ein gefragter Spezialist bei vor allem kleinen und mittleren Unternehmen,

die nicht die Zeit haben, sich um Grundsatzfragen der EDV in ihrem Umfeld zu kümmern. Ob Warenwirtschaft, Büroverwaltung, Dokumenten-, Kunden- oder Kontaktmanagement – Eric Beuchel sorgt mit der individuellen und flexiblen Anpassung von Standard-Software für maßgeschneiderte Lösungen bei seinen Kunden. In den letzten zehn seiner mittlerweile 20 Jahre umfassenden Zeit als selbständiger IT-Berater hat sich Beuchel mit der vom Konstanzer Unternehmen cobra entwickelten Software beschäftigt, die er als eines von sieben Testcentern in Deutschland auch zusammen mit mittlerweile vier Mitarbeitern mitentwickelt. „Wir lernen das Programm also nicht erst bei der Auslieferung kennen, sondern befassen uns schon vorher intensiv damit“, nennt Eric Beuchel einen für die Kunden entscheidenden Vorteil. Aufgrund der guten Erfahrungen, die etwa Stadtwerke, Dekanate oder Handelsvertreter mit Beuchels cobra-Lösungen gemacht haben, entscheiden sich immer mehr kleine Firmen für dieses System. Auch die Auslagerung von Daten in eine Cloud ist bei vielen seiner Kunden immer mehr ein Thema. Doch auch wer nur mal eben einen kleinen Ratschlag hinsichtlich seiner IT-Strategie benötigt, ist bei Eric Beuchel an der richtigen Adresse. Während der Gewerbeschau am Tag der offenen Tür im Gewerbegebiet „Im Steig“ könnte ja schon mal ein erster Kontakt hergestellt werden.

Gäubote - Th. Volkmann 10.04.2014

Go to top