Zuordnung des Geschlechts aus dem Vornamen
 
Es gibt wohl keine größere Peinlichkeit, wie wenn Frau Müller in einem Brief mit „Sehr geehrter Herr Müller“ angeredet wird, oder wenn in der Briefanschrift „Frau Max Mayer“ steht.

Da in Cobra häufig mit Serienbriefen und Serienmails gearbeitet wird, wo nicht jede Adresse vor dem Versand noch einmal durchgesehen wird, ist es ratsam hin und wieder zu überprüfen, ob die Felder Anrede, Vorname und Briefanrede auch zusammen passen.

Dazu können verschiedene zusätzliche Statistiken angeboten werden, die die unterschiedlichen Fehlerquellen aufzeigen, und es ermöglichen in einfachen Schritten die Fehler schnell zu korrigieren.
Zugrunde liegt eine beliebige Namensdatei, die alle möglichen nationalen und internationalen Namen mit zugehörigem Geschlecht enthält.

ausführliche Beschreibung - Überprüfung des Geschlechts anhand vom Vornamen

Beispiel einer Auswertung:

ermittlung geschlecht falsche hinterlegt

Go to top